Adventkranzsegnung


Am 29.11.2023 fand in der Unterkirche die Adventkranzsegnung statt. Frau Rosita Möstl, die Religionslehrerin hat gemeinsam mit Herrn Pfarrer Mag. Matthias Keil und dem Kirchenmusiker Matthias Unterkofler eine stimmungsvolle Feier vorbereitet und gestaltet. Es war ein besinnlicher Einstieg in die für mich als Direktor schönste Zeit des Jahres – den Advent.

Wir sangen ein wunderschönes Lied, deren Zeilen sehr aktuell sind:

„Zünd ein Licht an gegen Gewalt und Streit. Ein Licht ist stärker als alle Dunkelheit. Es macht dich offen, es lässt dich wieder hoffen, es gibt dir neuen Mut. Alles wird gut!“

Herr Pfarrer Keil stellte daraufhin eine Frage: Wo stellt ihr eine Kerze hin? Versteckt ihr sie unter dem Tisch?

Lassen wir in den kommenden Wochen unser Licht hell leuchten!

Previous

Next